logoFitnessübungen zuhause

Einfach effektiv trainieren!

English

Fitness-Übung - Anleitung für ein effektives Training

Umgekehrtes Rückenstrecken / Reverse Hyperextension

(2.50)
bei 4 Stimmen
Mensch
Muskeln:RückenstreckerMuskel, GesäßmuskelMuskel
Synergisten:BeinbizepsMuskel
benötigt:Hantelbank oder Tisch
optional:Kurzhantel
Schwierigkeit:normal
trainiert:Kraft
Variationen vorhanden (3)
AusgangspositionAusführung

Ausgangsposition

  • lege dich flach mit dem Oberkörper (Bauchseite) auf einen stabilen Tisch oder eine Hantelbank
  • halte dich am vorderen Ende des Tisches mit beiden Händen fest
  • deine Hüfte ragt über das hintere Ende hinaus und ist frei beweglich
  • strecke deine Beine aus und setze mit den Zehenspitzen auf dem Boden auf

Richtige Ausführung

  • halte deinen Körper stabil und führe die ausgestreckten Beine kontrolliert nach oben, bis diese parallel zum Boden sind
  • die Bewegung sollte langsam und ohne Schwung erfolgen
  • vermeide zwingend ein Hohlkreuz in der Waagerechten, sonst belastest du deine Lendenwirbelsäule zu sehr
  • anschließend die Füße langsam nach unten sinken lassen, aber nicht auf dem Boden aufsetzen
  • Ausführung mehrmals für ein effektives Krafttraining wiederholen

Tipp zum Training

  • um die Fitnessübung zu erschweren, kannst du zwischen deinen Füßen oder Unterschenkeln eine Kurzhantel mit Gewicht einklemmen