logoFitnessübungen zuhause

Einfach effektiv trainieren!

English

Fitness-Übung - Anleitung für ein effektives Training

Schulterdrücken mit Kurzhanteln, stehend

(4.50)
bei 4 Stimmen
Mensch
Muskeln:DeltamuskelnMuskel
Synergisten:TrizepsMuskel, BrustmuskelMuskel, SägezahnmuskelnMuskel, TrapezmuskelMuskel
benötigt:Kurzhanteln (2)
Schwierigkeit:normal
trainiert:Kraft
Variationen vorhanden (17)
AusgangspositionAusführung
Ausgangsposition (Alternative)Ausführung

Allgemeines und Besonderheiten

  • die obere Brust wird bei dieser Fitnessübung zusätzlich mittrainiert

Ausgangsposition

  • zwei Kurzhanteln im Obergriff aufnehmen
  • mit geradem Rücken aufstellen
  • deine Füße sind hüftbreit voneinander entfernt, deine Beine leicht gebeugt
  • Ellenbogengelenke zu 90 Grad anwinkeln
  • Ellenbogen zeigen jeweils auf Brusthöhe nach außen
  • positioniere beide Hanteln so, dass sich diese in einer Linie mit deinen Ohren befinden
  • deine Hände sind in Verlängerung zu den Unterarmen

Richtige Ausführung

  • drücke eine oder beide Hantel(n) ohne Schwung nach oben, bis der jeweilige Arm fast gestreckt ist
  • dein Blick bleibt nach vorn gerichtet
  • halte die Körperspannung und lasse die Hantel langsam zurück zur Ausgangsposition sinken
  • kurz vor dem Ende dieser Bewegung beginnt die Ausführung mit dem anderen Arm
  • ein Vor- und Zurückpendeln der Hanteln während der Ausführung sollte wie ein Hohlkreuz vermieden werden, sonst riskierst du Verletzungen im Rücken und legst die Fokussierung vom Zielmuskel mehr auf die Brust
  • Ausführung mehrmals (abwechselnd) für ein effektives Schultertraining wiederholen

Tipps zum Training

  1. eine abwechselnde Durchführung verbessert die Kontrolle während der Ausführung
  2. für eine bessere Stabilität deines Oberkörpers solltest du die Übung Schulterdrücken mit Kurzhanteln, sitzend ausführen