logoFitnessübungen zuhause

Einfach effektiv trainieren!

English

Fitness-Übung - Anleitung für ein effektives Training

Wand Liegestütz, negativ

(4.33)
bei 3 Stimmen
Mensch
Muskeln:BrustmuskelMuskel, DeltamuskelnMuskel
Synergisten:TrizepsMuskel, gerader BauchmuskelMuskel
benötigt:ohne Geräte durchführbar
Schwierigkeit:schwierig
trainiert:Kraft
Variationen vorhanden (17)
AusgangspositionAusführung

Allgemeines und Besonderheiten

  • diese herausfordernde Fitnessübung (ähnlich dem negativen Liegestütz) verlangt von dir Koordination und Gleichgewicht ab und ist für Fortgeschrittene geeignet

Ausgangsposition

  • deine Füße befinden sich nah vor einer stabilen Wand
  • platziere nun deine Hände mit fast ausgestreckten Armen und etwas weiter als schulterbreit voneinander entfernt auf dem Boden
  • baue Körperspannung auf
  • laufe nun mit den Füßen an der Wand nach oben, bis dein Körper waagerecht zum Boden ist oder die Füße etwas höher sind als der Oberkörper
  • halte den Rücken gerade und den Kopf in Verlängerung zur Wirbelsäule

Richtige Ausführung

  • wichtig ist, dass du die Körperspannung hoch hältst, damit die Füße an der Wand bleiben
  • beuge nun langsam und kontrolliert deine Arme, bis deine Nase fast den Boden berührt
  • die Ellenbogen bleiben dabei möglichst nah am Körper
  • halte ihn in einer Linie, ohne dass die Hüfte nach unten sinkt oder nach oben gestreckt wird
  • drücke dich anschließend wieder kraftvoll nach oben
  • beachte dann die leichte Armbeugung
  • wiederhole die Übungsausführung mehrmals