logoFitnessübungen zuhause

Einfach effektiv trainieren!

English

Fitness-Übung - Anleitung für ein effektives Training

Beinhocke durch Ring

(0.00)
keine Stimme
Mensch
Muskeln:gerader BauchmuskelMuskel
Synergisten:RückenstreckerMuskel, RundmuskelnMuskel, DeltamuskelnMuskel, QuadrizepsMuskel
benötigt:Langhantel oder SZ-Hantelstange oder Besenstiel
optional:Gewichtsmanschetten
Schwierigkeit:schwierig
trainiert:Kraft
Variationen vorhanden (16)
AusgangspositionAusführung - 1. Schritt
Ausführung - 2. Schritt

Allgemeines und Besonderheiten

  • mit dieser intensiven Bauchübung werden neben den Bauch- und Beinmuskeln auch Koordination und Stabilität trainiert

Ausgangsposition

  • nimm eines der oben genannten Fitnessgeräte mit beiden Händen auf und setze dich auf den Boden
  • der Abstand der Hände zueinander ist etwas weiter als Schulterbreite
  • strecke die Arme nach oben aus und halte das Gerät über deinem Kopf
  • deine Beine streckst du vor dir aus
  • die Füße sind zusammen

Richtige Ausführung

  • lehne dich nun etwas nach hinten
  • dabei hebst du die Füße und Beine leicht an, so dass sie nahezu parallel über dem Boden schweben (Bodenkontakt hat jetzt nur noch der Po)
  • senke die Arme in einer flüssigen Bewegung, beuge die Beine und führe sie durch den Ring aus Armen und Trainingsgerät hindurch
  • jetzt streckst du die Beine wieder aus
  • das Fitnessgerät befindet sich nun unter den Beinen am Po
  • kehre die flüssige Bewegung, um bis du die Ausgangsposition erreicht hast
  • Übungsausführung mehrmals wiederholen

Tipp zum Training

  • noch schwieriger wird das Bauchtraining mit Gewichtsmanschetten an den Füßen