logoFitnessübungen zuhause

Einfach effektiv trainieren!

English

Fitness-Übung - Anleitung für ein effektives Training

Latziehen an der Tür

(3.20)
bei 5 Stimmen
Mensch
Muskeln:LatissimusMuskel
Synergisten:TrizepsMuskel, HandbeugerMuskel, HandstreckerMuskel, TrapezmuskelMuskel, DeltamuskelnMuskel
benötigt:Sitzgelegenheit, Handtuch oder Übungsband
Schwierigkeit:leicht
trainiert:Kraft - isometrisch
Variationen vorhanden (3)
AusgangspositionAusführung
Ausgangsposition (Alternative)Ausführung

Allgemeines und Besonderheiten

  • mit dieser Fitnessübung, kannst du deinen Latissimus effektiv ohne Geräte trainieren
  • dabei benutzt du dein eigenes Körpergewicht als Widerstand
  • um Beschädigungen zu vermeiden, sollte deine Tür (ohne Glas) und dessen Verankerung besonders stabil sein

Ausgangsposition

  • stelle einen Stuhl mit der Rückenlehne an die Türkante
  • nimm nun jeweils mit einer Hand ein Ende eines längeren Handtuchs auf
  • setze dich auf den Stuhl und wirf das Handtuch über den oberen Rand, ohne das Handtuch loszulassen
  • deine Ellenbogen bewegst du jeweils so weit wie möglich nach außen
  • dein Oberkörper ist aufrecht

Richtige Ausführung

  • ziehe gleichzeitig an beiden Enden des Handtuchs, sodass es voll gespannt ist
  • dabei kann dein Gesäß etwas von der Sitzfläche abheben
  • deine Hände befinden sich dann in etwa auf Höhe deiner Ohren
  • die Muskel-Kontraktion liegt jetzt voll auf den Latissimi
  • halte die Anspannung für ca. 15-20 Sekunden lang
  • anschließend kurz pausieren und erneut ausführen

Tipp zum Training

  • wenn du den Stuhl weglässt, dann werden wie beim Wandsitzen nebenbei auch noch die Oberschenkel und deine Gesäßmuskeln mittrainiert