logoFitnessübungen zuhause

Einfach effektiv trainieren!

English

Fitness-Übung - Anleitung für ein effektives Training

Kniende Sprünge

(4.00)
bei 3 Stimmen
Mensch
Muskeln:QuadrizepsMuskel, GesäßmuskelMuskel
Synergisten:RückenstreckerMuskel, BeinbizepsMuskel, WadenmuskelnMuskel
benötigt:ohne Geräte durchführbar
optional:Fitnessmatte, Rucksack, Gewichtsmanschetten
Schwierigkeit:sehr schwer
trainiert:Kraft, Schnellkraft, Ausdauer
AusgangspositionAusführung - 1. Schritt
Ausführung - 2. SchrittAusführung - 3. Schritt

Ausgangsposition

  • knie dich auf den Boden und setze dich mit dem Po auf die Füße
  • deine Arme hängen seitlich nach unten
  • dein Oberkörper ist aufrecht

Richtige Ausführung

  • spanne deine Gesäß- und Beinmuskulatur an
  • bewege deine Arme nach hinten, um Schwung zu holen
  • während du deine Arme nun schnell nach oben führst und die Hüfte nach vorne schiebst, springst du in einer explosionsartigen Bewegung auf die Füße
  • lande in einer tiefen Kniebeuge-Position
  • kehre anschließend zügig auf die Knie zurück und wiederhole die Ausführung

Tipps zum Training

  1. dein Sprungkrafttraining kannst du mit der Übung Sprung-Kniebeugen verbinden
  2. schwieriger wird die Fitnessübung, wenn du dir einen gefüllten Rucksack fest aufsetzt oder Gewichtsmanschetten verwendest