logoFitnessübungen zuhause

Einfach effektiv trainieren!

English

Fitness-Übung - Anleitung für ein effektives Training

Gymnastikballrollen auf Knien

(5.00)
bei 5 Stimmen
Mensch
Muskeln:RückenstreckerMuskel, gerader BauchmuskelMuskel
Synergisten:LatissimusMuskel, TrapezmuskelMuskel, RundmuskelnMuskel, seitliche BauchmuskelnMuskel, BeinbizepsMuskel
benötigt:Gymnastikball
optional:Fitnessmatte
Schwierigkeit:normal
trainiert:Kraft
Variationen vorhanden (1)
AusgangspositionAusführung

Allgemeines und Besonderheiten

  • mit dieser Bauchmuskel-Übung trainierst du zusätzlich deine Stabilität und Koordination

Ausgangsposition

  • knie dich vor dem Gymnastikball auf den Boden oder eine Fitnessmatte
  • platziere deine Hände mittig oben und zusammen auf dem Ball
  • Oberkörper gerade halten

Richtige Ausführung

  • spanne deinen Körper (insbesondere Bauch) an
  • rolle nun langsam mit dem Gymnastikball nach vorne, während zunächst noch deine Hände, danach aber die Unterarme und Ellenbogen aufliegen
  • der Gymnastikball berührt in der Endposition fast deine Brust
  • leite dann die Bewegung zurück zur Ausgangsposition ein
  • Körper von Kopf bis zu den Knien möglichst in einer Linie halten
  • Ausführung wiederholen

Tipp zum Training

  • um die Gymnastikball-Übung zu erleichtern, kannst du in der Ausgangsposition deine Unterarme auf dem Ball ablegen (dadurch ist der Bewegungsradius geringer)