logoFitnessübungen zuhause

Einfach effektiv trainieren!

English

Fitness-Übung - Anleitung für ein effektives Training

Wechselsprünge

(0.00)
keine Stimme
Mensch
Muskeln:QuadrizepsMuskel, WadenmuskelnMuskel
Synergisten:gerader BauchmuskelMuskel, BeinbizepsMuskel, AdduktorenMuskel, AbduktorenMuskel, GesäßmuskelMuskel
benötigt:ohne Geräte durchführbar
optional:Gewichtsmanschetten
Schwierigkeit:leicht
trainiert:Schnellkraft, Ausdauer
Variationen vorhanden (3)
AusgangspositionAusführung - 1. Schritt
Ausführung - 2. Schritt

Allgemeines und Besonderheiten

  • diese einfache Ausdauerübung eignet sich auch hervorragend zum Aufwärmen

Ausgangsposition

  • die Füße sind hüftbreit voneinander entfernt und versetzt
  • deine Körperhaltung ist aufrecht mit Blick nach vorne
  • die Knie sind minimal gebeugt

Richtige Ausführung

  • drücke dich so stark wie möglich vom Boden ab, ohne in die Knie zu gehen und ändere in der Luft die Positionen deiner Beine (Beinwechsel)
  • lande weich auf den Fußballen und federe die Landung mit leicht gebeugten Knien ab
  • beginne sofort mit dem nächsten Sprung
  • die Arme kannst du in einem weiten Bogen mitschwingen
  • führe den Beinwechsel so schnell wie möglich aus
  • Übung über einen längeren Zeitraum ausführen

Tipps zum Training

  • schwieriger wird die Sprungkraft-Übung mit Gewichtsmanschetten an den Fußgelenken
  • außerdem kannst du die Geschwindigkeit erhöhen und den Abstand zwischen den Füßen vergrößern>