logoFitnessübungen zuhause

Einfach effektiv trainieren!

English

Fitness-Übung - Anleitung für ein effektives Training

Abwechselndes Hantel Schwingen

(4.64)
bei 11 Stimmen
Mensch
Muskeln:RückenstreckerMuskel, gerader BauchmuskelMuskel, seitliche BauchmuskelnMuskel
Synergisten:HandbeugerMuskel, HandstreckerMuskel, TrapezmuskelMuskel, DeltamuskelnMuskel, QuadrizepsMuskel, BeinbizepsMuskel, GesäßmuskelMuskel
benötigt:Kurzhantel oder Kurzhanteln (2) oder Kettlebell oder Kettlebells (2)
Schwierigkeit:normal
trainiert:Kraft, Ausdauer
Variationen vorhanden (3)
AusgangspositionAusführung - 1. Schritt
Ausführung - 2. Schritt

Allgemeines und Besonderheiten

  • durch das entgegengesetzte Schwingen muss dein Rumpf intensiv arbeiten, um so stabil wie möglich zu bleiben

Ausgangsposition

  • nimm zwei Hanteln oder Kettlebells auf
  • halte die Gewichte an den Körperseiten
  • die Handflächen zeigen zum Körper
  • die Füße sind hüftbreit entfernt, die Knie leicht angewinkelt
  • auch in deinen Armen solltest du eine leichte Beugung zur Schonung der Ellenbogengelenke haben, die du auch während der Ausführung beibehältst

Richtige Ausführung

  • spanne deinen ganzen Körper an
  • schwinge nun einen Arm nach vorne und den anderen gleichzeitig zurück
  • nutze den generierten Schwung der Gewichte, um die Arme nun in die jeweils entgegengesetzte Richtung anzuheben
  • die Bewegungen verlaufen flüssig
  • den vorderen Arm bewegst maximal auf Schulterhöhe
  • du kannst die Bewegung etwas mit den Knien abfedern, wenn die Gewichte die Ausgangsposition überqueren
  • halte den Oberkörper aufrecht und vermeide ein Eindrehen
  • mehrmals und etwas länger hintereinander ausführen

Tipp zum Training

  1. schwieriger wird das Training, wenn du nur ein Gewicht verwendest
  2. dein Rumpf muss das ungleich verteilte Gewicht intensiv stabilisieren
  3. um den Fokus etwas mehr auf die Schultern zu verlagern, dann kannst du Skier Schwingen ausführen